Archiv des Autors: KR

Ausflug 2019 nach Eindhoven

Dieses Jahr entdecken wir am 19. Mai 2019 unsere „eigene“ Stadt Eindhoven. Die Stadtführung ist sowohl für neue Einwohner als auch Alteingesessene gedacht. Es gibt erstaunlich viel in Eindhoven zu entdecken: von der bewogenen Geschichte bis zu modernem Design.

Rückseite van Abbemuseum in Eindhoven
van Abbemuseum in Eindhoven: Ansicht der Rückseite des Neubaus mit Restaurant und Blick auf das Rathaus (rechts hinten. Quelle: Rijksdienst voor het Cultureel Erfgoed , wikimedia.
Weiterlesen

Veranstaltungen 2019

Hier sind die vorläufigen Termine für 2019. Weitere Veranstaltungen können noch hinzukommen, und manchmal müssen auch die festen Termine verschoben werden. Die meisten Veranstaltungen sind für Vereinsmitglieder gedacht. Beim Stammtisch und dem Ausflug sind alle Interessierten willkommen.

Fr 25 JanStammtisch ab 20:00 Uhr
Fr 1 Feb
Buchclub
Sa 9 FebPot-Luck-Abend
Sa 16 Feb
Schwimmen mit der Kinder-AG
Fr 22 Mrz
Stammtisch ab 20:00 Uhr
Di 26 Mrz
Mitgliederversammlung
Mi 10 Apr
Eierfärben mit der Kinder-AG
Fr 10 MaiBuchclub: „Vom Ende der Einsamkeit“ von Benedict Wells.
So 19 Mai
Ausflug. Wir entdecken Eindhoven.
Fr 24 Mai
Stammtisch ab 20:00 Uhr
verschoben
Besuch Klimrijk mit der Kinder-AG: Wird in den Herbst verschoben
Fr 28 Jun
Stammtisch ab 20:00 Uhr
Sa 29 Jun
Pot-Luck-Abend
Sa 31 Aug
Sommerfest
Fr 27 SepStammtisch ab 20:00 Uhr
Sa 28 Sep
Herbstwanderung
Fr 22 Nov
Stammtisch ab 20:00 Uhr
Sa 23 Nov
Pot-Luck-Abend
Mi 11 Dez
Weihnachtsbäckerei
So 15 Dez
Weihnachtsfeier

Ausflug 2018 ins Philips Apparatemuseeum

Philips historisches Radio mit Logo

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder,

Am Sonntag, dem 7. Oktober 2018 organisiert der DNL Verein einen Besuch des Museums „Philips Historische Producten“ mit Führung.  Dort werden elektronische Geräte von Philipps aus dem Zeitraum von 1900 bis 1970 gezeigt. Wir können also sehen, mit welchen historischen Apparaten unseren Urgroßeltern, unseren Großeltern und unseren Eltern das Leben erleichtert und bereichert wurde. Das Museum ist ein Geheimtipp für Technikliebhaber und jeden, der sich für die Geschichte von Eindhoven interessiert.

Weiterlesen

Schultermine 2018-2019

Datum Unterricht Bibliothek geöffnet
2018 HJ2
07. Sep 18 Ja
14. Sep 18 Ja
21. Sep 18 Nein
28. Sep Studientag (ISE ist geschlossen) Nein
05. Okt 18 Ja
Herbstferien Nein
26. Okt 18 Nein
02. Nov 18 Ja
09. Nov 18 Nein
16. Nov 18 Ja
23. Nov 18 Nein
30. Nov 18 Ja
07. Dez 18 Nein
14. Dez 18 Ja
Weihnachtsferien Nein
2019 HJ1
11. Jan 19 Ja
18. Jan 19 Nein
25. Jan 19 Ja
01. Feb 19 Nein
08. Feb Studientag (ISE ist geschlossen) Nein
15. Feb 19 Nein
22. Feb 19 Ja
Karnevalsferien Nein
15. Mrz 19 Nein
22. Mrz 19 Ja
29. Mrz 19 Nein
05. Apr 19 Nein
12. Apr 19 Ja
Osterferien Nein
10. Mai 19 Nein
17. Mai 19 Ja
24. Mai 19 Ja
Himmelfahrt und Sommerferien Nein

Veranstaltungen 2018

Hier sind die Termine für 2018. Weitere Veranstaltungen können noch hinzukommen, und manchmal müssen auch die festen Termine verschoben werden. Die meisten Veranstaltungen sind für Vereinsmitglieder gedacht. Beim Stammtisch und dem Ausflug sind alle Interessierten willkommen. Die Schultermine 2018-2019 sind ein einem anderen Beitrag zu finden.

Fr., 26. Jan. Buchclub
Sa., 24. Feb. Schwimmen mit der Kinder-AG
Sa., 24. März Pot-Luck Abend
Mi., 28. März Eier färben mit der Kinder-AG
Di., 3. April Mitgliederversammlung abends
Fr., 6. April 20:15 Uhr Der Buchclub bespricht „Tschick“ von Wolfgang Herrndorf
So., 8. April Ausflug in die Römerstad Xanten
Fr., 25. Mai Stammtisch ab 20:00 Uhr im Natlab
verschoben Pot-Luck Abend
Mi., 6. Juni 14:00 Uhr, Spielplatztreffen Klimbim Waalre
Fr., 29. Juni Stammtisch ab 20:00 Uhr im Natlab
Sa., 1. Sept. Sommerfest für Mitglieder
Fr., 21. Sept. Stammtisch und Buchclub ab 20:15 Uhr im Natlab
So., 7. Okt Ausflug in das Philips Apparatemuseeum
Sa., 27. Okt. Herbstwanderung in den Walburg Tuinen
Sa., 10. Nov. Pot-Luck Abend
Fr., 23. Nov. Stammtisch ab 20:15 Uhr im Natlab
Mi. 12. Dez. Weihnachtsbäckerei
So., 16. Dez. Weihnachtsfeier

 

Externe Seite: Europäischer Schulmusikpreis

Zum achten Mal in Folge schreibt der Branchenverband der Musikinstrumenten- und Musikequipmentbranche SOMM – Society Of Music Merchants e. V. den Europäische SchulmusikPreis (ESP). Der ESP würdigt herausragende Leistungen von Lehrern im Bereich Musikpädagogik und Musikvermittlung an allgemeinbildenden Schulen. Die feierliche Preisverleihung findet im Rahmen der Musikmesse 2018 in Frankfurt am Main statt.

Mit dem ESP sind Lehrer an Schulen aus dem deutschsprachigen Raum sowie deutschen Schulen im europäischen Ausland dazu aufgerufen ihre innovativen Methoden und Projekte aus dem instrumentalen Musikunterricht für das Schuljahr 2017/18 in einem fünfminütigen Video prozessorientiert und nachvollziehbar festzuhalten.

Die Einreichungsfrist startet am 2. Januar und geht bis zum 28. Februar 2018. Alle Einreichungen sind unter www.europaeischer-schulmusik-preis.eu anzumelden.

Hinweis: Dies ist ein „externer Link“, d.h. er verweist nicht auf Inhalte des Deutsch-Niederländischen Vereins Eindhoven. Für den Inhalt ist die externe Seite verantwortlich.

Externe Seite: Wohnen und Arbeiten in der Grenzregion: Grenzinfopunkt

Die Seite www.grenzinfopunkt.eu informiert Bürgerinnen und Bürger aus den Niederlanden, Belgien oder Deutschland, die im jeweiligen Nachbarland arbeiten oder wohnen.
Sie weist auch auf den nächstgelegenen GrenzInfoPunkt hin, bei dem man sich persönlich, schriftlich oder telefonisch kostenlos beraten lassen kann.
Grenzgänger können sich hier zu wichtigen Themen informieren, wie zum Beispiel über Steuern, Rentenansprüche oder die Regelung der Krankenversicherung. Grenzinfopunkte arbeiten zusammen mit SVB – Bureau voor Duitse Zaken, UWV, Agentur für Arbeit und der Gewerkschaften DGB, FNV und CNV. Außerdem gibt es eine enge Kooperation mit dem Finanzamt und Belastingdienst.

Joseph-von-Eichendorff-Liederwettbewerb 2017

Die Deutsche Gesellschaft e. V. in Berlin lädt zu einem Wettbewerb ein:

Der internationale Joseph-von-Eichendorff-Liederwettbewerb 2017 ist gestartet. Unter dem Motto „Schläft ein Lied in allen Dingen“ und unter Schirmherrschaft von Hartmut Koschyk MdB können sich bis zum 30.09.2017 junge Menschen zwischen 16 und 30 Jahren mit Lebensmittelpunkt im Ausland beteiligen. Den Gewinnern winken Preisgelder und öffentliche Aufführungen in Berlin.